Champingnon-Sahne-Sauce

Ca. 25 min.

750 g Champignons, 100g Schinkenspeck, 1 Zwiebel, 1 Knoblauchzehe,

1 EL. Mehl3-4 EL. Olivenöl, Salz, frisch gemahlenen Pfeffer,

1 Becher Créme fraîche, 125 ml Schlagsahne, 80g geriebener Parmesankäse,

2 EL. fein geschnittener Schnittlauch

Champignons putzen und in Scheiben schneiden, evtl. halbieren. Schinkenspeck, Zwiebeln und Knoblauch würfeln. Olivenöl erhitzen, Schinkenspeck, Zwiebeln und Knoblauchwürfel und Mehl darin andünsten. Champignons zufügen, und unter rühren mitdünsten, bis die Flüssigkeit fast verdampft ist. Créme fraîche mit Sahne und Käse verrühren. In die Champignons unterheben und unter Rühren aufkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Kurz vor dem Servieren, den Schnittlauch zugeben.

Passend dazu Spaghetti oder Schneckle.

Guten Appetit!

Tagliatelle mit Pesto

Blitzrezept!

Je 1 Bund glatte Petersilie und Basilikum, 5 Knoblauchzehen, Salz, 4 EL. Olivenöl, 50g Pinienkerne, 1 EL. Butter, 1 EL. Weißwein, frisch gemahlenen Pfeffer, 100g Parmesan

Petersilie und Basilikum waschen und trockenschütteln. Beides grob hacken. Die Knoblauchzehen fein hacken. Im Mörser die Kräuter, den Knoblauch mit 1 Prise Salz zerstoßen. Dabei nach und nach das Olivenöl zugeben, bis eine dickflüssige Paste entsteht. Die Pinienkerne in einer trockenen Pfanne anrösten. Kräuterpaste, Pinienkerne und Weißwein miteinander zu Pesto verrühren.

Währenddessen die Taliatelle kochen. Kochzeit 3 min. Nach dem Abgießen die Tagliatelle in eine vorgewärmte Schüssel geben, den frisch gemahlenen Pfeffer und das Pesto zugeben. Alles gut vermischen und sofort servieren.

Den Parmesan getrennt dazu reichen.

Guten Appetit!

Nudelauflauf

Ca. 35 min.

250g Nudeln gekocht, 150g Hackfleisch,2 EL. Öl, 125g Champignons, ½ Zwiebel, 2 Eier, 100g saure Sahne, 200g Pizza-Tomaten (Dose), 100g Käse geraspelt, 50g Mozarella, Salz, Pfeffer, Oregano, Paprikapulver

Hackfleisch mit Paprika würzen, danach mit Zwiebeln in Öl anbraten. Champignons, Eier, saure Sahne und Tomaten zufügen und unter Rühren garen. Mit Salz, Pfeffer und Oregano abschmecken. Den geraspelten Käse zufügen und unter die gekochten Nudeln (z.B. Hörnle) geben. Alles gut verrühren und in Auflaufform geben. Mozarella gewürfelt darüber streuen.

Bei 180°C im Backofen ca. 25 min. überbacken.

Guten Appetit!